Kleine Osterkörbchen mit dem Envelope Punchboard

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch schnell meine kleinen Osterkörbchen zeigen, die ich am letzten Wochenende mit einer Freundin gebastelt habe. Sie selbst hatte die Anleitung bei Schnipseldesign gefunden und da dachte ich, ich bastel doch gleich mal mit. Man muss ja nicht immer das Rad neu erfinden, nicht wahr ? 🙂

Die kleinen Körbchen gehen mit dem Envelope Punchboard wirklich super schnell und weil mir das Besondere Designpapier aus dem letzten Jahr zur Sale-A-Bration so gut gefällt und ich immer noch einiges davon habe, habe ich dieses hier benutzt und eingefärbt.

Das Körbchen ist in Kirschblüte entstanden mit dem passenden Hasen in Vanille Pur.

Hier haben wir ein Körbchen in Brombeermousse, welches ich 2x gemacht habe. Die Farbkombination hat mir super gefallen.

Zuletzt gab es dann noch ein Körbchen in Bermudablau mit dem Küken aus der Sale-A-Bration, dies erhält dann doch direkt mein Chef 🙂

Die Anleitung habe ich Euch oben verlinkt und vielleicht wollt Ihr die süßen Körbchen ja auch nachbasteln. Ich wünsche Euch jetzt schon mal schöne Ostern, obwohl ich sicherlich noch ein paar Beiträge für Euch habe 🙂

Liebe Grüße

 

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Kommentar *