Werde Stampin‘ Up Demo

Stampin‘ Up! gibt dir die Chance deine Kreativität voll zu entfalten. Wenn du deine Leidenschaft voll ausschöpfen möchtest, dann werde Stampin‘ Up Demonstrator. Finanziere dir dein eigenes, kreatives Hobby, oder mache dein Hobby direkt zum vollen Beruf, du entscheidest, welche Ziele du mit Stampin‘ Up! hast.

Du kannst dauerhaft die Produkte günstiger einkaufen und zusätzlich von exklusiven Vorteilen genießen, die nur Demonstatoren haben. Egal, ob für dich alleine, als Hobby, oder als Job, nutze die Chance einem Team anzugehören, dass dich fördert und dir mit jeglichem Rat zur Seite steht.

Melde dich gerne bei mir, wenn noch etwas unklar ist und du Fragen auf dem Herzen hast. Ich helfe, wo ich kann 🙂 Wer allerdings gar keine Fragen hat und weiß:“Hey, ich will direkt Demo werden, ich weiß Bescheid!“, der klickt auf das Online Antragsformular.

Steige ein in die spannende Welt von Stampin‘ Up!

Was kostet mich der Start als Demonstratorin?
Wenn du bei Stampin Up! als Demo einsteigst, erhältst du zu Beginn ein Starterpaket.
Dieses Starterpaket kostet dich 129,00 EURO, du darfst aber Produkte im Wert von 175,00 EURO auswählen und erhältst zusätzlich noch Geschäftsmaterialen im Wert von ca. 40,00 EURO.
So sparst du gleich bei deinem Einstieg.
Gibt es einen Mindestumsatz?
Ja, den gibt es. Pro Quartal musst du einen Umsatz von ca. 360 EURO (inkl. MWSt.) erreichen. Das Quartal, in dem du startest gehört nicht dazu, so dass erst dein erstes volles Quartal zählt. Ob du die 360 EURO selbst aufbringst und nur für dich bestellst, oder aber für Kunden, das spielt keine Rolle.
Was wenn ich den Mindestumsatz nicht schaffe?
Wenn du deinen Mindestumsatz nicht schaffst, dann hast du noch einen weiteren Monat Zeit den fehlenden Betrag auszugleichen. Solltest du es auch dann nicht schaffen, fällst du als Demonstrator wieder raus und das Vertragsverhältnis endet einfach. Weder musst du Artikel zurückgeben, noch den Mindestumsatz dann noch irgendwie leisten.
Wie viel verdiene ich?
Du bekommst bei Stampin Up einen Rabatt von 20-25% des Warennettowertes, jenachdem, wie lange du dabei bist und wie hoch dein Umsatz ist. Wenn du z.B. mehr als 300 EURO Umsatz im Monat hast, erhältst du automatisch Mengenrabatt, der dir nach Ablauf des Monats auf dein Konto ausgezahlt wird. Wenn du dir ein eigenes Team aufbaust, dann hast du auch hier die Möglichkeit durch Teamprovisionen mehr zu verdienen. Du entscheidest letzlich selbst, wie viel du mit Stampin Up verdienst.
Muss ich im Internet präsent sein z.B. durch einen Blog?
Es macht durchaus Sinn durch einen Blog Kunden auf sich aufmerksam zu machen, doch keiner zwingt dich dazu. Du entscheidest, was du machen möchtest und was nicht und ich helfe dir, so gut ich kann.
Kann ich nur für mich bestellen?
Ja, das kannst du! Du entscheidest, ob du Workshops anbieten möchtest, Gastgeberparties, oder einfach nur die Vorteile der Prozente nutzen möchtest und nur für dich bestellst.

Ich brauche dich und deine Kreativität. Egal, ob du direkt um die Ecke wohnst, oder ganz weit weg. Wenn dir das gefällt, was ich mache und du in ein Team kommen möchtest, das herzlich ist und dich jederzeit berät, dann bist du herzlich Willkommen. Auch ich habe als Einsteiger ein tolles Team gefunden, das mich unterstützt hat und gerne möchte ich dies auch für mein Team. Es gibt Teamtreffen, Informationen und noch vieles mehr. Fühl dich einfach wohl in meinem Team und scheue nicht bei Fragen auf mich zu zukommen, denn dafür bin ich da. Uns vebindet etwas tolles: die Leidenschaft für das Kreative!

Es ist schwierig zu sagen, wie man neuen Teammitgliedern den Start erleichtert, denn ich möchte natürlich nicht, dass du aufgrund meiner Nettigkeiten in mein Team kommt, sondern weil du in meinem Team sein möchtest, deswegen sei dir gewiss, dass dich eine Kleinigkeit erwarten wird, wenn du in mein Team kommst und erfreue dich an der Überraschung 🙂

Melde dich gerne bei mir, wenn noch etwas unklar ist und du Fragen auf dem Herzen hast, egal, ob per Handy oder E-Mail.

Ich freu mich auf dich!

Signatur_Stefanie

Kommentare sind geschlossen.