Sonntag: Tipps & Tricks Spotlight Technik

Hallo Ihr Lieben,

es ist wieder Sonntag und ich bin heute etwas später dran als sonst, das tut mir leid 🙂

Heute möchte ich Euch auf die Schnelle die Spotlight Technik zeigen.

Die Technik ist wirklich sehr einfach.

Stempelt Euren Stempel Eurer Wahl auf ein Stück Cardstock. Ich habe hier Anthrazitgrau gewählt.

stampin-up-anleitung-spotlighttechnik-stempelnmitliebe (1)

Das Stück Flüsterweiß hat die Maße 9,2 x 13,2cm.

Nun habe ich mir diese zwei Kreisstanzen ausgesucht. Mit dem größeren Kreis habe ich mir ein Stück Cardstock in Sommerbeere ausgestanzt.

Mit dem kleineren Kreis habe ich nun ein Stück von dem Stempel ausgeschnitten.

Dann habe ich das Stück Cardstock auf ein Stück Cardstock in Sommerbeere geklebt (9,6cm x 13,6cm).

So sollte das ganze dann nachher aussehen und nun machen wir uns an das „Spotlight“ selbst, denn dass besondere an der Technik ist, dass man sich einen Kreisausschnitt, oder auch ein anderes Stück (es kann natürlich auch ein Rechteck oder sonst was sein) aussucht und dieses dann coloriert. Der Rest bleibt farblos.

So habe ich also meinen Kreis in Sommerbeere und Limette mit den Mischstiften ausgemalt und dann sieht die Technik so wie hier auf dem Bild aus.

Zum Schluss noch der passende Spruch aus dem Set „Geburtstagsblumen“ und fertig ist die Karte.

Ich freu mich auf Eure Ideen zur Spotlight Technik und wünsche Euch einen tollen Tag.

Signatur_Stefanie

Ein Kommentar

  1. Ich finde, dass das toll aussieht und dabei einfach zu machen. Perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.