Abgefahrene Geburtstagskarte mit dem Stempelset Das Gelbe vom Ei

Hallo Ihr Lieben,

heute bringe ich Euch eine abgefahrene Geburtstagskarte mit den verrückten Hühnern aus dem Sale-A-Bration Set Das Gelbe vom Ei mit. Eigentlich habe ich mich ja eine ganze Weile gesträubt mir diese zu holen, weil ich die ganze Zeit dachte, die sehen doch irgendwie verrückt aus und ich würde Sie doch nicht nutzen. Dann tauchten immer mehr Karten und Ideen auf und auch alle Kunden waren ganz scharf auf das Set und so dachte ich: Na gut, dann musst du es einfach auch haben und mittlerweile muss ich sagen, dass auch ich es liebe 🙂

Den Hintergrund habe ich mit der Prägeform Sechsecke gemacht, in dem ich diese in Savanne eingefärbt habe und das Stück Flüsterweiß einfach drauf gelegt habe. So entsteht der Maschendraht, oder auch „Chicken Wire“.

Die beiden Hühner habe ich mit Archivtinte auf Seidenglanzpapier gestempelt und dann mit den Aquarellstiften ausgemalt. Das klappt wirklich ganz wunderbar und die Farben strahlen so klasse!

Dann habe ich die beiden ausgestanzt und noch ein wenig Gras aus dem Produktpaket „Osterkörbchen“ in Grasgrün ausgestanzt.

Dann fehlten nur noch ein paar Strasssteine und alles befestigen und fertig. Den Spruch habe ich mit den Texten aus dem Stempeset Bannerweise Grüße gestempelt.

Findet Ihr nicht auch, dass die Aquarellfarben unglaublich leuchten?

 Ich wünsche Euch einen tollen Tag,

liebe Grüße

Materialliste:

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.