Bunt gemischt in Wassermelone und Limette

Hallo Ihr Lieben,

heute bringe ich Euch eine schnelle, simple Karte mit: Bunt gemischt in Wassermelone und Limette.

Bunt gemischt in Wassermelone und Limette 01

Ich vermisse wirklich unser einfaches neutrales Designerpapier im Block, aber ab und an findet man an ungewöhnlichen Stellen Ersatz wie zum Beispiel bei dem Karten-Sortiment Perfekte Tage, denn dort gibt es eine Karte, die ebenfalls diesen Streifenlook in Schwarz-Weiß hat und so musste ich doch direkt mal diese für den Hintergrund mopsen.

Da ich kein Project Life mache, nutze ich nämlich all meine Karten-Sortimente für andere Dinge und hauptsächlich für Karten. Probiert es gerne auch selbst aus. Vielleicht habt Ihr ja auch schon mein Mini-Leporello entdeckt aus dem Karten-Sortiment Frohes Fest?

Bunt gemischt in Wassermelone und Limette 03

Die Blätter wurden in Limette gestempelt, die Blüten in Wassermelone und Anthrazitgrau und dann wurde beides ausgestanzt. An diesen „Überlook“ muss man sich erst mal gewöhnen, weil es bei dem Set so sein soll, dass die Blüten nicht genau bestempelt werden, und auch nicht genau ausgestanzt werden.Bunt gemischt in Wassermelone und Limette 02

Das Geschenkband in Limette hab ich noch recht unscheinbar hinter meinen Text gepackt. Als Spruch dient mir ein Spruch aus dem Stempelset Bunt gemischt, den ich in Anthrazitgrau gestempelt habe und das Tag ist das zweitkleinste Oval bei den Stickmustern.

Ich wünsch Euch einen tollen Tag,

Signatur_Stefanie

Stampin' Up Materialien

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.