Frohes Neues Jahr Karte für eine Zukunft voller Glück

Hallo Ihr Lieben,

so langsam geht es auf das neue Jahr zu und meist verschickt man nicht ganz so viele Karten zum neuen Jahr, doch ich habe mir doch zwei Varianten einfallen lassen, und die erste zeige ich heute.

Natürlich darf ich eine mit der Zahl 2017 nicht fehlen.

Die Grundkarte ist Aubergine, auch wenn es auf dem Foto schon fast schwarz aussieht. Darauf dann Anthrazitgrau und Aquarellpapier. Das Aquarellpapier habe ich in Himbeerrot, Pflaumenblau und Aubergine eingefärbt.

Die 2017 habe ich noch in Aubergine gestempelt und ausgestanzt, dann mit 3D Abstandpads angebracht und noch ein passender Spruch. Ich wollte auf dieser Karte mal nicht „Frohes Neues Jahr“ unterbringen, so dass ich mich „für eine Zukunft voller Glück“ entschieden habe. Diesen schönen Spruch findet Ihr im Stempelset „Wintermedaillons“.

Zum Schluss habe ich noch ein paar kleine Spritzer in Gold und Glitzer angebracht und fertig war die Karte. Ich hoffe, Sie gefällt Euch genauso gut wie mir und über einen kleinen Kommentar würde ich mich sehr freuen. Rutscht gut rüber ins neue Jahr!

 

Liebe Grüße

Materialliste:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.