Global Design Project #046 | Sketch Challenge

Hallo Ihr Lieben,auch heute mache ich wieder bei dem Global Design Project mit und hab Euch eine Karte mitgebracht, die eben entstanden ist.
Ich sage Euch, ich habe 10 Topper für den Cupcake gemacht, weil ich einfach nicht wusste, welche Farbzusammenstellung mir gefiel *lach*
Aber fangen wir erst mal vorne an 🙂

So sieht unser Sketch für diese Woche aus und ich habe mich entschlossen mal wieder eine Geburtstagskarte zu basteln und da ich meine neuen Cupcakes noch nicht ausprobiert habe, mussten diese dran glauben 🙂

Ich liebe das Stempelset ja auf Englisch, wie ich gestehen muss, aber das deutsche kann man doch hier öfters nutzen, so dass ich es mir erst mal auf Deutsch geholt habe und die kleinen Dinge zu genießen, das ist hier doch sehr passend, wie ich finde. In Die Karte könnte man zum Beispiel jetzt wunderbar einen dieser Tassenkuchen packen, oder aber natürlich auch einfach ein paar liebe Worte.

Den Cupcake habe ich gefühlte 100x gestempelt (zumindest den oberen Teil), es waren dann allerdings doch nur 10 Stück, die ich jedesmal ausgetauscht habe. Dann hab ich es geschafft mich endlich für einen zu entscheiden, hab ihn drauf geklebt und es gefiel mir doch nicht, also ist der andere oben drüber *lach* Wundert euch bitte nicht, Euch wird es sicherlich auch öfters mal so gehen, das Ihr einfach nicht entscheidungsfreudig seid.

Meine Grundkarte ist in Melonensorbet, das auch ganz wunderbar zu den anderen Farben passt. Meinen Hintergrund habe ich mit Wassermelone, Flamingorot und Pfirsich Pur gemacht. Den Stempel habe ich Schwarz embosst, damit die Schrift noch gut zur Geltung kommt. Der Cupcake selbst ist in Savanne und Wildleder gestempelt und oben in Flamingorot. Dann habe ich auch noch etwas Wink of Stella Klar angebracht, was Ihr hoffentlich auf dem oberen Bild gut erkennen könnt.

Das Rüschenband habe ich angetackert und dann noch ein paar Pailetten angebracht in Gold und Transparent.

Mit dem Wink of Stella in Gold habe ich auch noch ein paar einzelne Sprenkler auf dem Hintergrund angebracht, wie Ihr vielleicht hier erkennen könnt.

Ich hoffe, Euch gefällt meine Geburtstagskarte und ich freue mich wieder beim Global Design Project dabei zu sein.

Ich sende Euch liebe Grüße und wie immer folgt die Materialliste.

Materialliste:

2 Kommentare

  1. Wunderschön und so farbenfroh! Ich finds perfekt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.