Große Explosionsbox in Marineblau

Hallo und einen schönen Freitag abend,

ich hoffe, ihr startet gut ins Wochenende. In NRW beginnen heute die Schulferien, so dass auf jeden Fall einige sich freuen werden jetzt einmal wieder 2 Wochen verschnaufen zu können. Auf Instagram habe ich dir mein heutiges Projekt bereits gezeigt, hatte aber völlig vergessen sie dir auch hier auf dem Blog zu zeigen. Entstanden ist eine große Explosionsbox in Marineblau.

Große Explosionsbox in Marineblau

Große Explosionsbox in Marineblau

Einige wissen vielleicht gar nicht, wie man so eine rechteckige Explosionsbox macht und vor allem, wie man diese in groß macht, deswegen habe ich noch ein paar Informationen für dich. Die Box ist im geschlossenen Zustand 10cm tief, 20cm breit und 10cm hoch. Mit einem Stück Cardstock von 30×30 würde man also nicht auskommen, sondern müsste theoretisch ein Stück von 30x40cm haben. Das haben wir bei Stampin’ Up! allerdings nicht, so dass der Trick ist, dass man eine Seite einfach anklebt an den Rest. Auf dem unteren Bild siehst du die Box offen.

Große Explosionsbox in Marineblau

Die Seite dem kleinen Weg (ganz rechts) ist an die restliche Box angeklebt. Ich habe also ein Stück Cardstock in 30cm x 30cm, falze es auf der einen Seite bei 10cm und 20cm und auf der anderen Seite nur bei 10cm. dann schneide ich mir die Tasche zurecht und benötige dann nur ein Stück 10cmx10cm extra (am besten aber mit einer Klebelasche von circa 3cm, die ich unter Box festklebe und so entsteht eine rechteckige Explosionsbox in Übergröße. Der Deckel ist 25,2cm x 15,2cm und wird dann rundherum bei 2,5cm gefalzt, wie sonst auch 🙂

Ich hoffe die Box gefällt dir und ich denke, eine solche “große Explosionsbox” werde ich sicherlich noch einmal basteln. Besonders gefällt mir das wundervolle Designerpapier, was aktuell im Oktober auch mit in der Rabattaktion ist.

Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende.

Gefällt dir, was du siehst? Teile es gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.