Katalogparty im Mai zum neuen Jahreskatalog

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch allen einen schönen Donnerstag.

Heute möchte ich Euch ein paar Einblicke in meine Katalogparty mitbringen. Am 29. Mai fand meine erste Katalogparty zu dem neuen Jahreskatalog statt. Natürlich habe ich dann auch ein paar Gäste eingeladen, um mit mir im neuen Katalog zu stöbern und zu quatschen.

Begrüßt wurden die Gäste durchein Willkommensschild in den neuen In Color Farben.

Dann konnten die Gäste sich ein Namensschild wegnehmen, so dass jeder den Namen des anderen kennt. Leider war ich so schlau und habe vergessen mein eigenes zu machen *lach* Dafür hatte ich aber ein paar Blanko Schilder und so war mein Name auch schnell geschrieben, wenn auch nicht so schön gestempelt 🙂

Dann konnten Sich alle einen Katalog und ein Überlebenspaket wegnehmen. In dem Überlebenspakat war zum einen ein Lesezeichen mit den neuen In Color Farben, die passenden In Color Farbkombinationen, sowie in der Tüte dann Haftnotizzettel, Wunschliste, Kugelschreiber, Schokolade, Pflaster und ein Teebeutel.

Dann durften alle rum gehen und fleißig schauen. Im Grunde gab es 3 Stationen.

Als erstes die In Color Station, die auch die beiden Kartensets beinhaltet hat.

Hier konnte man sich die neuen In Color Farben anschauen sowie die passenden Papiere, Karten und mehr.

Wundert Euch bitte nicht, dass bei den Stempelkissen zwei fehlten, diese lagen beim Make & Take, aber dazu gleich mehr.

Hier seht unter anderem das eine aktuelle Kartenset, welches ich dann geöffnet hatte und auch einige Karten daraus gebastelt habe.

Die seht Ihr hier in der unten Reihe und die kleinen süßen Kärtchen fanden auch direkt Anklang.

Auf der rechten Seite war dann das neue Kartenset Grüße wie gemalt und auch hier habe ich die 10 verschiedenen Designs direkt vor gebastelt, so dass man sich die Karten anschauen konnte.

Die Karten seht Ihr hier in der unteren Reihe.

Ein kleines Make & Take gab es dann auch, so dass jeder eine Kleinigkeit basteln konnte, wenn er wollte und die Karte mit nach Hause nehmen. Im Gegensatz zu Workshops ist eine Katalogparty ja nicht dazu da zu basteln, sondern die Produkte kennenzulernen, zu sehen, anzufassen und vielleicht auch Ideen zu sammeln.

Dann kommen wir zur dritten und letzten Station, die etwas größer war.

Links wurden ein paar Sets aufgereiht, die aus dem alten Jahreskatalog übernommen wurden.

So seht Ihr hier zum Beispiel das Stempelset Zur Feder gegriffen, oder auch Doppelt gemoppelt. Ein paar Kartenideen habe ich hier ebenfalls ausgestellt.

Mittig und rechts konnte man dann alle neuen Sachen bewundern, wie zum Beispiel das Produktpaket Orientpalast, das tolle neue Set Kreiert mit Liebe und einiges mehr.

Es gab insgesamt doch einiges zu sehen, denke ich.

Für das laibliche Wohl wurde natürlich auch gesorgt und so gab es Frikadellen, Gemüse, Kräuterquark, Frikadellen und natürlich auch ein paar Naschereien.

Bei dem heißen Wetter haben wir auf Kuchen oder ähnliches verzichtet.

Ich hoffe, es hat allen Gefallen und wer zu dieser keine Zeit hatte, der kann gerne zu der am 23. Juni kommen. Bitte denkt daran Euch dann anzumelden.

Signatur_Stefanie

Merken

Merken

3 Kommentare

  1. Sieht das toll aus!! Gut gemacht!

  2. Toll gemacht sieht gut aus!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.