Blütenzauber in Blütenrosa

Hallo,

ich wünsche dir einen schönen Mittwoch. Eigentlich sollte der Tag heute richtig schön werden. Es hieß 19 Grad und nur leicht bewölkt. Der Plan ist auch später zu grillen, also hoffen wir, dass der Nebel sich noch verziert. Aufgrund des Wetters wollte ich die Karte Blütenzauber in Blütenrosa aber unbedingt draußen fotografieren. Über unseren Garten hinaus kann man nicht blicken und die Farben der Karte kommen richtig gut zur Geltung.

Blütenzauber in Blütenrosa

Blütenzauber in Blütenrosa

Gearbeitet habe ich mit dem Stempelset Blütenzauber und dem Designerpapier Blütensinfonie. Das Pergament ist wirklich wunderschön und ich wollte es unbedingt noch verbrauchen, bevor es nicht mehr aktuell ist. Ich habe bereits einige Projekte damit gewerkelt und dieses Papier werde ich vermissen. Sichere dir am besten auch noch ein Paket, denn ich habe ebenfalls eins gebunkert.

Die Blume habe ich in weiß embosst und dann mit den Stempelkissen und einem Aquapainter ausgemalt. Das Stempelset hatte ich bisher nicht benutzt, aber es gibt für alles ein erstes Mal und da das Stempelset im neuen Katalog erhalten bleibt, muss ich mich doch mit diesem vertraut machen.

Blütenzauber in Blütenrosa

Als Farben habe ich Blütenrosa und zusätzlich Farngrün verwendet. Das kleine Etikett ist aus dem Produktpaket Bestickte Grüße, welches uns auch im neuen Katalog erhalten bleibt. Gestempelt habe ich ebenfalls in Farngrün auf Flüsterweiß.

Ein passender Spruch aus dem Stempelset wurde noch gestempelt und Paillietten als Accessoires aufgeklebt.

Ich wünsche dir einen tollen Feiertag und genieß den freien Tag.

Gefällt dir, was du siehst? Teile es gern!

Ein Kommentar

  1. Birgit Kirchner

    Tolle Idee die Karte draußen zu fotografieren!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.