GDP320: Besinnliche Feiertage in Marineblau

GDP320: Besinnliche Feiertage in Marineblau

Ihr habt es ja bereits letzte Woche mitgekriegt: Ich mache wieder wöchentlich beim Global Design Project mit und nachdem ich bereits eine ganze Weile nicht mehr mitgemacht hatte, habe ich letzte Woche wieder mitgemacht und auch direkt mit meiner Karte gewonnen. Das freut mich natürlich wirklich sehr und gerne verlinke ich dir hier noch einmal meine Karte.

Das heutige Thema war „Case the Designer“ und so sollten wir Kayla McCreadies Karte als Vorlage nutzen. Nun fragst du dich sicherlich, was ich alles gecased habe und gerne kläre ich dich auf. Beginnen wir mit den Mattungen bzw. Layern sowie dem Rand auf altgemacht. Ich habe kein Leinenpapier genutzt, aber dafür dann mit einem Distresser am Rand gearbeitet. Ein besticktes Etikett habe ich genutzt und auch florale Elemente mit Gold, nämlich mit dem schimmernden Goldpergamentpapier. Das Layout ist ebenfalls ein ähnliches. Auch wenn dir es also nicht auffällt, so habe ich doch einige Sachen von der Karte übernommen und dennoch sieht es ganz anders aus. Ist das nicht das wundervolle beim kreativ sein? Genutzt habe ich übrigens das Produktpaket Fröhliche Winterzeit, welches auch in den nächsten Winter Minikatalog übernommen wird. Es fiel mir erst sehr spät auf, aber das Produktpaket ist wunderschön.

GDP320: Besinnliche Feiertage in Marineblau - Global Design Project - #GDP320 - Stampin' Up! - Stempeln mit Liebe - Marineblau - Produktpaket Fröhliche Weihnachtszeit - Stempelset Fröhliche Weihnachtszeit - Hybrid Prägeform Festlich Eingerahmt

Gefällt dir meine Karte, dann nutze gerne das untere Bild und poste es auf deiner Pinterest Pinnwand, ich würde mich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.