Global Design Project 132: Case the Designer

Hallo zusammen,

ich wünsche Euch einen schönen Dienstag. Ich hoffe, Ihr habt Ostern alle gut überstanden und habt ein paar nette Geschenke bekommen. Das Wetter soll diese Woche ja wieder besser werden und so freue ich mich um so mehr auf die OnStage.

Die letzten Wochen waren bei mir sehr stressig, denn ich hatte wirklich viel zu tun und so blieb leider keine Zeit für das Global Design Project. Diese Woche allerdings läuft es wieder runder und so habe ich bereits gestern Abend meinen Beitrag fertig gestellt.

Das Thema diese Woche war Case the Designer und so sollten wir Stesha Bloodhart casen.

Global Design Project 132: Case the Designer

Hier seht Ihr meine Karte, die ich mir zu dem Thema überlegt habe. Ich habe zum Teil die Farben, sowie das Vogelmotiv und die Ausrichtung der Karte samt Sketch alles unten links anzuordnen übernommen. Wir Ihr sehen könnt habe ich außerdem eine neue App ausprobiert. Sie ist zwar nicht perfekt, aber für meine Zwecke schon gar nicht so schlecht. Wenn ich bedenke, dass ich das Foto gestern Abend gegen 21Uhr gemacht habe, dann bin ich eigentlich ganz zufrieden, aber daran feilen wir noch…

Global Design Project 132 - Stampin Up - Kaarst - StempelnmitLiebe (4)

Die Stempelsets, die ich benutzt habe: Stempelset Farbenfroh, sowie das Stempelset Quartett fürs Etikett und das Gastgeberset Yay You. Im Hintergrund habe ich noch mit dem Touches of Textures Stempel gearbeitet und die Framelits Blütentraum kamen auch zum Einsatz.

Besonders stolz bin ich aber auf die Vögel, denn die leuchten in Wirklichkeit richtig toll und das Aquarell Colorieren hat mal wieder immens Spaß gemacht.

Ich wünsche Euch eine angenehme Woche,

Signatur_Stefanie

 

4 Kommentare

  1. Ein Träumchen. Mir gefallen die vielen Details durch die Koloration, die verschiedenen Layer vom Aufbau. Klasse!

    • Hab vielen Dank Steffi, ich finde die Karte auch ganz schön. Hab mich gestern hingesetzt und mal ein wenig überlegt, was bei Karten Typisch Ich bin und was ich in letzter Zeit etwas vernachlässigt habe. Da kam zum einen die Aquarelltechnik, als auch der Wunsch wieder mehr aufeinander zu layern und so ist das jetzt mein Ziel da etwas mehr drauf zu achten 🙂

  2. This is gorgeous! I love the card and photography! Thank you for playing along with the Global Deisgn Project and CASEing me!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.