Tag 5: Sale-A-Bration Set 5: So Süß Post-It’s

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir für diese Woche etwas ganz besonderes für Euch ausgedacht. Nachdem ich Euch die letzte Woche an jedem Tag mit einer Karte überrascht habe, werde ich Euch nun jeden Tag etwas schönes zeigen, was aber KEINE Karte ist und ich mit einem der 7 Stempel Sets aus der Sale-A-Bration Broschüre gewerkelt habe. Es gibt 7 Stempel Sets in der diesjährigen Sale-A-Bration Broschüre und was eignet sich dann besser als Euch an jedem Tag diese Woche ein Set vorzustellen? Und sobald auch diese Woche vorbei ist, könnt Ihr Euch bereits auf neue Sale-A-Bration Sets freuen, die am 16.2. bei Stampin Up vorgestellt werden :)

Welche Reihenfolge legen wir nun fest? Das ist doch ganz klar, ich gehe nach der Broschüre selbst. :-) Das fünfte Set ist „So süß“ und da ich bereits bei den Karten das Küken benutzt habe, wollte ich nun unbedingt das Eis benutzen. Gebastelt habe ich aus diesem Grund eine Verpackung für Post-It’s und habe daran noch den „Lass dich nicht unterkriegen“- Spruch samt Eis geheftet. Falls Ihr Euch fragt, was es damit auf sich hat. Einige von Euch wissen, dass ich auch Nachhilfe gebe und für meine Kids ist das doch eine süße Idee, wenn Sie eine Klausur schreiben, oder ähnliches. Das Eis an sich macht bunt einfach etwas her und vielleicht wird ja eins spendiert, wenn eine gute Note dabei rauskommt 🙂 Die Maße für diese Post-It’s habe ich im Internet HIER gefunden. Anett und Nicola von Bero Arts Blog haben sie schon vor Jahren veröffentlicht. Sie haben nur einen anderen Verschluss gemacht, denn ich wollte das ganze mit Magneten verschließen. Wenn Ihr auch mit Magneten verschließen wollt, benötigt Ihr bei dem Maß das rechte kleine Stück nicht. Die oberen Maße ist für außen, die unteren Maße für das Designerpapier. Und da wir momentan ja eh Sale-A-Bration Artikel vorstellen, habe ich hier auch gleich mit dem tollen SAB Set „Kunstvoll kreiert“ gearbeitet. Ich hoffe, die Post-It’s Verpackungen gefallen Euch.

Liebe Grüße

Stefanie

Materialliste:

Built for Free Using: My Stampin Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.