Geburtagsgrüße mit Sonnenblume in Jade

Hallo,

ich wünsche dir einen schönen Dienstag und bevor ich dich jetzt ausführlich mit meiner heutigen Karte bekannt mache, möchte ich dich noch einmal kurz an die 24 Stunden Aktion erinnern, die morgen für nur 24 Stunden stattfindet. Alle Informationen dazu findest du in meinem Blogbeitrag. So kannst du 15 % bei über 100 Stempelsets sparen. Bei meiner heutigen Karte hatte ich mal wieder Lust auf Aquarell und habe mich ausgetobt: Geburtstagsgrüße mit Sonnenblume in Jade mit dem Produktpaket Gute-Laune-Gruß.

Geburtagsgrüße mit Sonnenblume in Jade

Geburtagsgrüße mit Sonnenblume in Jade

Geburtstagskarten kann man immer gut gebrauchen, so dass ich hier sicherlich nicht viel zu sagen muss, außer vielleicht die Materialien. Extrastarker Flüsterweiß Cardstock ist wie immer meine Basis, gemattet habe ich mit Jade und habe dann mit Aquarellpapier gearbeitet. Mit dem Wassertankpinsel und der Farbe Jade habe ich diesen Hintergrund gemacht. Hier und da noch ein paar Wassertropfen, ein paar Sprenkler in Weiß und in Marineblau und schon war der Hintergrund fertig.

Als kleines Highlight kam dann noch Crystal Effects zum Einsatz mit denen man auch gut “Wassertropfen” nachmachen kann, wenn man nicht gerade die passenden Akzente zur Hand hat.

Geburtagsgrüße mit Sonnenblume in Jade

Die Stanzformen Sonnenblumen habe ich wirklich erst sehr spät gekauft, aber trotzdem bin ich einfach nicht daran vorbeigekommen. Ausgestanzt habe ich die Blume in Flüsterweiß und habe dann noch mit Osterglocke, Farngrün und Grüner Apfel gearbeitet. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Geburtstagsmix und habe ich in Weiß auf der Farbe Ameythst gestempelt.

Wenn dir die Idee gefällt, dann würde ich mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt und gerne kannst du das untere Bild auf Pinterest für deine Pinnwand pinnen.

Geburtagsgrüße mit Sonnenblume in Jade
Gefällt dir, was du siehst? Teile es gern!

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.