Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot

Hallo Ihr Lieben,

heute bringe ich Euch eine Karte mit, die für mich persönlich ein voller Reinfall war, aber dennoch möchte ich Sie Euch nicht vorenthalten, denn man lernt ja aus Fehlern und so *lach*

Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot:

Aber erst mal zeig ich Euch die Karte.

Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot 05

Hier seht Ihr also meine Karte, es handelt sich um eine Schüttelkarte in Flamingorot und ich weiß nicht genau, wie es so ausarten konnte, aber nachdem Sie fertig war, gefiel Sie mir überhaupt nicht mehr. Eine Idee war in meinem Kopf, dass ich dieses Blatt aus dem Produkt Jahr voller Farben für eine Schüttelkarte Variante nutzen wollte und mir war auch klar, dass ich endlich mal das „tut mir leid“ nutzen wollte und ich kann es Euch nicht erklären, aber als die Karte fertig war, hat sie mir einfach zu 100% nicht gefallen. Geht es Euch vielleicht auch manchmal so?

Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot 01

Dabei hat das Schüttelelement perfekt geklappt und auch die Blätter einzufärben mit der kleinen Rolle fand ich eine tolle Idee. Habe dann auch noch mit dem Wink of Stella in KLar gearbeitet, so dass die Blätter auch noch etwas glitzern, doch zufrieden bin ich irgendwie nicht. Vielleicht ist man aber manchmal auch einfach zu selbstkritisch. Oder vielleicht einfach zu viel Rosa, wer weiß? 🙂Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot 02

Da ich aber hoffe, dass die Karte mit sicherlich dem ein oder anderen gefällt hast du nun die Chance Sie zu erhalten.Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot 03

Kommentier doch einfach unter dem Beitrag und wenn dein Geburtstag im Juli, oder August war, dann erhält der erste diese Karte 🙂

Nachträgliche Geburtstagskarte in Flamingorot 04

Ich wünsch Euch einen tollen Tag

Signatur_Stefanie

8 Kommentare

  1. Ich finde sie wunderbar ☺️.
    LG Birgit

  2. Sylvia Witteborn

    Hallo Stefanie. Ich finde die Karte sehr hübsch. Geburtstag hatte ich im Juli und dann auch noch ein Runder.
    LG Sylvia Witteborn aus Gröningen

  3. Also mir gefällt die Karte! Aber ich habe leider im Dezember Geburtstag. In Pfirsich pur wäre sie vielleicht noch besser gewesen. Ist ja eher eine Herbstfarbe. Aber das kann man so auch nicht generelle sagen. Der Herbst hat viele Farben. Und den Herbst mit der eigentlichen Verspätung zu kombinieren finde ich eine super Idee. Sehr schön

    • Ich glaub, es lag nicht allein an der Farbe, ich hatte irgendwie ne Idee im Kopf, die dann doch ganz anders wurde, keine Ahnung, aber wurscht, das passiert manchmal 🙂

  4. Die Karte ist wunderschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.